Schlingerschutz-temperaturempfindliche Zeit-thermische Sicherung TF-Abkürzung 115C 250V 5A P2-5A-F für kochende Geräte

1000 Stk.
MOQ
Negotiable
Preis
Schlingerschutz-temperaturempfindliche Zeit-thermische Sicherung TF-Abkürzung 115C 250V 5A P2-5A-F für kochende Geräte
Eigenschaften Galerie Produkt-Beschreibung Fordern Sie ein Zitat
Eigenschaften
Technische Daten
Typ der Sicherung: Thermische Abkürzungs-Sicherung
Strom: 5A
Spannung: 250VAC
Tf: 115C
Wohnung: aus Keramik
Farbe: Weiß
Markieren:

nicht rückstellbare Sicherung

,

eine thermische Sicherung der Zeit

Grundinformation
Herkunftsort: China
Markenname: Aupo
Zertifizierung: UL CUL VDE PSE CCC
Modellnummer: P2-5A-F
Zahlung und Versand AGB
Verpackung Informationen: Masse
Lieferzeit: 1-2 Wochen
Zahlungsbedingungen: T/T
Versorgungsmaterial-Fähigkeit: 1000 Stk.
Produkt-Beschreibung

Schlingerschutz-temperaturempfindliche Zeit-thermische Sicherung TF-Abkürzung 115C 250V 5A P2-5A-F für kochende Geräte

Thermalsicherungen u. thermische Abkürzungen


Thermalsicherungen von Schott (SEFUSE) und von PEPI - Thermal fixiert, oder thermische Abkürzungen sind einmalige, nicht-rückstellbare, temperaturempfindliche Geräte, das entscheidenden Wärmeschutz in elektrischem oder in den elektronischen Schaltungen bietet. Diese monostabilen Sicherungen werden hauptsächlich durch ihre Temperatureinstellung aber auch durch ihre gegenwärtige Bewertung definiert, die der maximale stationäre Gleichstrom ist, der angewandt sein kann.

Schlingerschutz-temperaturempfindliche Zeit-thermische Sicherung TF-Abkürzung 115C 250V 5A P2-5A-F für kochende Geräte 0

Eigenschaften

Höhere TM-Bewertung u. schnelleres Reaktionsvermögen
Konforme Produkte ROHS und der REICHWEITE
5 Ampere

Maß

Schlingerschutz-temperaturempfindliche Zeit-thermische Sicherung TF-Abkürzung 115C 250V 5A P2-5A-F für kochende Geräte 1

Reihe Maß (Millimeter)
a b c d e
PF 9.0±0.5 38±3 Φ0.54±0.5 Φ2.5±0.1 3,3 oder unten
P-1A-F 6.5±0.5 38±3 Φ0.54±0.5 Φ2.1±0.1 2,4 oder unten
P-3A-F 10.0±0.5 38±3 Φ0.6±0.02 Φ3.0±0.1 3,3 oder unten
P-5A-F 11.5±0.5 38±3 Φ0.6±0.02 Φ3.3±0.2 3,6 oder unten

Spezifikation

Modellieren Sie KEIN Bewerteter arbeitender Temp. Fixierungs-wegtemperatur Solltemperatur Maximaler Temp .limit Nennstrom Nennspannung
(Tf) (Th) (TM) (Ir) (Ur)
P0-5A-F 84℃ 82±2℃ 65℃ 200℃ 5A 250V
P1-5A-F 102℃ 98±2℃ 80℃ 200℃ 5A 250V
P2-5A-F 115℃ 112±3℃ 95℃ 200℃ 5A 250V
P3-5A-F 125℃ 120±3℃ 105℃ 200℃ 5A 250V
P4-5A-F 130℃ 126±2℃ 107℃ 200℃ 5A 250V
P5-5A-F 135℃ 131±3℃ 115℃ 200℃ 5A 250V
P9-5A-F 138℃ 135±2℃ 115℃ 200℃ 5A 250V
P7-5A-F 150℃ 145±3℃ 128℃ 200℃ 5A 250V
P12-5A-F 145℃ 140±2℃ 126℃ 200℃ 5A 250V

Wie man eine thermische Sicherung prüft

Wenn ein Haushaltsgerät plötzlich aufhört zu arbeiten, ist die erste Sache, die Sie tun sollten, zu überprüfen, ob die thermische Sicherung defekt ist. Sie sollten die thermische Sicherung immer zuerst prüfen, bevor Sie gehen ein Neues kaufen. Eine thermische Sicherung ist eine Sperrvorrichtung innerhalb des Haushaltsgeräts; sie versperrt den Fluss des elektrischen Stroms im Falle der Überhitzung. Sie sollte nur einige Minuten dauern, um eine thermische Sicherung zu prüfen.

Was Sie benötigen: Ohmmeter + Vielfachmessgerät + Schraubenzieher

Schritt 1 - Trennen des Haushaltsgeräts
Zuerst müssen Sie das Haushaltsgerät von der elektrischen Stromversorgung trennen. Sie können dies tun, indem Sie den Stecker entfernen. Überprüfen Sie, ob das Haushaltsgerät keine Versorgung Strom hat, bevor Sie anfangen, die thermische Sicherung zu prüfen.

Schritt 2 - Finden der thermischen Sicherung
Suchen Sie nach der thermischen Sicherung, die innerhalb Ihres Haushaltsgeräts gelegen ist. Nicht alle thermischen Sicherungen sind im gleichen Teil des Gerätes. Es sich unterscheidet möglicherweise von einer Marke zu anderen, und es schwankt möglicherweise auch abhängig von, welcher Art des Haushaltsgeräts Sie haben. Im Allgemeinen kann die thermische Sicherung in zwei Standorten gefunden werden: hinter der Rückseite oder hinter der unteren Zehenplatte.

Schritt 3 - Freilegen der thermischen Sicherung
Benutzen Sie einen Schraubenzieher, um die Platte zu entfernen, damit Sie Zugang zur thermischen Sicherung hinten haben können. Wenn die thermische Sicherung hinter der Rückseite sich befindet, entfernen Sie die Schrauben mit dem Schraubenzieher. Andererseits wenn die Sicherung irgendwo in der Front sitzt, benutzen Sie den Schraubenzieher, um die Metallclip zu drücken und die Platte zu entfernen. Sie können die Metallclip sehr leicht finden, ungefähr 4 Zoll von den Rändern der Platte. Setzen Sie die Platte beiseite, wenn sie lose kommt, und lassen Sie sie dort, bis Sie alle Prüfung und Reparaturen getan haben, die notwendig sind. Die thermische Sicherung ist ein weißer Streifen des Plastiks, und sie hat 2 Drähte, die zu sich befestigt werden. Sie müssen diese 2 Drähte entfernen.

Schritt 4 - unter Verwendung eines Ohmmeters
Sie benötigen entweder einen Ohmmeter oder ein Digitalmessinstrument, um die thermische Sicherung zu prüfen. Sie müssen Ihren Ohmmeter auf die Einstellung Rx1 justieren. Wenn Sie nicht mit einem Ohmmeter vertraut sind, ist dieses ein Gerät, dem Hilfen Sie überprüfen, ob die thermische Sicherung Strom in das System Ihres Gerätes fließen lässt oder nicht.

Lassen Sie die Sonden Ihres Ohmmeters oder Digitalmessinstruments die Ränder der Sicherung berühren. Das Gerät sollte eine Lesung auf dem Schirm anzeigen. Sorgfältig gelesen dem und ihm hilft Ihnen, zu bestimmen, wenn die Sicherung oder nicht defekt ist. Es gibt keinen Bedarf, die Sicherung durch ein Neues zu ersetzen, wenn die Nadel Ihres Ohmmeters Platz bis 0 ändert. Andererseits müssen Sie eine neue thermische Sicherung installieren, wenn die Nadel des Ohmmeters sich nicht bewegt.

Beachten Sie, dass eine thermische Sicherung nicht justiert werden kann, und wenn es gefunden wird, um fehlerhaft oder defekt zu sein, müssen Sie es sofort ersetzen.

Empfohlene Produkte
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf
Telefon : 18128566098
Faxen : 86-769-38935409
Zeichen übrig(20/3000)