0201 0402 0603 0805 1206 universeller LED Chip-Widerstand 1Ω~22MΩ±5% 1Ω~2.2MΩ ±1% SMD 1210 1218 1812 2010 2512

20000PCS/Reel
MOQ
Negotiable
Preis
0201 0402 0603 0805 1206 universeller LED Chip-Widerstand 1Ω~22MΩ±5% 1Ω~2.2MΩ ±1% SMD 1210 1218 1812 2010 2512
Eigenschaften Galerie Produkt-Beschreibung Fordern Sie ein Zitat
Eigenschaften
Technische Daten
Name: LED-Chip-Widerstand
Größe: 0201~2512
Toleranz: F: ±1% J: ±5%
Leistungsbewertung: 1/20W~1W
Temperaturbereich: -55~+155℃
Widerstandsbereich: 1Ω~22 MΩ
Markieren:

rückstellbare Sicherung des Oberflächenbergs

,

thermische Sicherung des Oberflächenbergs

Grundinformation
Herkunftsort: China
Modellnummer: LED
Zahlung und Versand AGB
Verpackung Informationen: Band in der Spule
Lieferzeit: 2 Wochen
Zahlungsbedingungen: T / T, Western Union
Versorgungsmaterial-Fähigkeit: 100KKPCS pro Monat
Produkt-Beschreibung


0201 0402 0603 0805 1206 universeller LED Chip-Widerstand 1Ω~22MΩ±5% 1Ω~2.2MΩ ±1% SMD 1210 1218 1812 2010 2512


Eigenschaften

Klein und ligtweight mit Größenstrecke pro internationalen Standard
Aolittel-Produkte stimmen mit Umgebungsbedingung in Übereinstimmung mit SONY des Codes nein SS-00259 für nicht in Verbindung stehendes in 8 schädlichen Materialien überein.
In hohem Grade stabil in der Aufputzmontageanwendung der Selbst-platzierung
Kompatibel mit der lötenden und Aufschmelzlöten Welle


Konfiguration

0201 0402 0603 0805 1206 universeller LED Chip-Widerstand 1Ω~22MΩ±5% 1Ω~2.2MΩ ±1% SMD 1210 1218 1812 2010 2512 0


Maße ((Einheit: Millimeter))

Größe L W T C D
0201 0,60 ±0.03 0,30 ±0.03 0,23 ±0.03 0,15 ±0.05 0,15 ±0.05
0402 1,00 ±0.10 0,50 ±0.05 0,35 ±0.05 0,20 ±0.10 0,25 ±0.10
0603 1,60 ±0.10 0,80 ±0.10 0,45 ±0.10 0,25 ±0.15 0,30 ±0.15
0805 2,00 ±0.10 1,25 ±0.10 0,50 ±0.10 0,35 ±0.20 0,30 ±0.20
1206 3,10 ±0.10 1,60 ±0.10 0,55 ±0.10 0,45 ±0.20 0,40 ±0.20
1210 3,10 ±0.10 2,50 ±0.10 0,55 ±0.10 0,45 ±0.25 0,45 ±0.25
1218 3,10 ±0.10 4,60 ±0.10 0,55 ±0.10 0,45 ±0.25 0,45 ±0.25
1812 4,60 ±0.10 3,00 ±0.10 0,55 ±0.10 0,55 ±0.25 0,50 ±0.25
2010 5,00 ±0.20 2,50 ±0.15 0,55 ±0.10 0,60 ±0.25 0,50 ±0.25
2512 6,35 ±0.20 3,10 ±0.15 0,55 ±0.10 0,60 ±0.25 0,60 ±0.25



Energie, die Kurve herabsetzt

0201 0402 0603 0805 1206 universeller LED Chip-Widerstand 1Ω~22MΩ±5% 1Ω~2.2MΩ ±1% SMD 1210 1218 1812 2010 2512 1
Für die Widerstände, die in den umgebenden Temperaturen über 70℃ betrieben werden, müssen Anschlusswerte in Übereinstimmung mit der Kurve unten herabgesetzt werden.


Elektrische Werte

Größe 0201 0402 0603 0805 1206 1210 1812 1218 2010 2512
Anschlusswerte an 70℃ 1/20W 1/16W 1/10W 1/8W 1/4W 1/3W 1/2W 1W 1/2W 1W
Maximales RCWV 15V 50V 50V 150V 200V 200V 200V 200V 200V 200V
Maximale Überlastungs-Spannung 30V 100V 100V 300V 400V 400V 400V 400V 400V 400V
Pullover<50m> 0.5A 1A 1A 1A 2A 2A 2A 2A 2A 2A
Betriebstemperaturbereich -55~+155℃


Standardwiderstandsbereich

0Ω 0~50mΩ
±1% (E-96) 1Ω~2.2MΩ
±5% (E-24) 1Ω~3.3MΩ für 0201 0402,1Ω~22MΩ für Restgröße

*The Funktionsspannung wird basierte auf dem Widerstandswert berechnet, welche der Formel von V=√ folgt (P*R) oder in seinem maximalen Umfang, wie oben angezeigt.
* die Überlastungsspannung wird basierte auf dem Widerstandswert berechnet, welche der Formel von V=2.5√ folgt (P*R) oder in maximalem Umfang i, wie oben angezeigt.


Löttemperatur-Kurve


0201 0402 0603 0805 1206 universeller LED Chip-Widerstand 1Ω~22MΩ±5% 1Ω~2.2MΩ ±1% SMD 1210 1218 1812 2010 2512 2


Spezifikation und Prüfmethoden

EINZELTEIL SPEZIFIKATION PRÜFMETHODE
Solderability Über 95% der Beendigung muss mit Lötmittel bedeckt werden JIS C 5201 4,17/MIL-STD-202G METHODE 208H/Iecs 60115-1 4,17 Aufschmelzlöten: Badtemperatur: (235±5)℃, Tauchdauer: (2±0.5) s-WELLE Löten: Badtemperatur: (270±10)℃, Tauchdauer: (2±0.5) s
Widerstand zur Lötmittel-Hitze J, G: △ R ≦ ± (1% + 0.1Ω) F: △R≦± (0,5% + 0.05Ω) kein mechanischer Schaden METHODE JIS C 5201 4,18/MIL-STD-202G 210F/Iec 60115-1 4,18 die Temperatur des Lötbads ist (260±5)℃, die Tauchdauer ist (5±0.5) s oder (10±1) s, wie durch die Einzelspezifikation vorgeschrieben
Temperatur-Koeffizient Widerstand: (TCR)

(0402 u. 0201): 1Ω~10Ω; >3.3M: ±400ppm/℃10Ω (ausschließlich 10Ω) ~3.3M: ±200ppm/℃
(0603 oder oben):
1Ω~10Ω; >1M: ±200ppm/℃10Ω (excluding10Ω) ~1M: ±100ppm/℃

METHODE 304/IEC 60115-1 4,8 JIS C 5201 4,8/MIL-STD-202G

Die Temperatureigenschaft oder der Temperaturkoeffizient des Widerstands wird nicht für Widerstandswerte von kleiner als 5R wegen der Schwierigkeit des genauen Maßes spezifiziert

Überlastung der kurzen Zeit J, G: △ R ≦ ± (2% + 0.1Ω) F: △ R ≦ ± (1% + 0.05Ω)

JIS C 5201 4.13/IEC 60115-1 4,13
Spannung 2.5×Rated oder Max. Overload Voltage für sek 5. Maßwiderstand nach 30 Minuten

Lasts-Leben-Feuchtigkeit

J, G: △ R ≦ ± (3% + 0.1Ω)
F: △ R ≦ ± (1% + 0.05Ω)

Methode 4.24/MIL-STD-202G 106G/Iec 60115-1 4,24 JIS C 5201
Behalten Sie die Temperatur des Widerstandes an 40±2℃ und an 90~95% relativer Feuchtigkeit mit der angewendeten Nennspannung bei. Fahren Sie AN 1,5 Stunden lang und WEG die Stunden lang 0,5 Stunde for1000+48/-0 rad. Nach 1~4 Stunde messen Sie den Widerstandswert.

Laden Sie das Leben J, G: △ R ≦ ± (3% + 0.1Ω) F: △ R ≦ ± (1% + 0.05Ω)

Methode 4.25/MIL-STD-202G 108A/Iec 60115-1 4,25 JIS C 5201
Die Widerstände werden einer Zuverlässigkeitsprobe von 42 Tagen (1000h) bei einer umgebenden Temperatur von zwischen 15℃ amd 35℃ unterworfen.

Temperatur-Zyklus J, G: △ R ≦ ± (1% + 0.1Ω) F: △R≦± (0,5% + 0.05Ω) kein mechanischer Schaden

Methode 4.19/MIL-STD-202G 107G /IEC JIS C 5201 60115-1 4,19
Wiederholen Sie 5 Zyklen, wie folgt -65℃ (30 Min.) +25℃ (2~3 Min.) +125℃ (30 Min.) +25℃ (2~3 Min.)

Isolationswiderstand Zwischen Beendigung und Beschichtung muss über 1000MΩ sein

Methode 302/Iec 60115-1 4,6 JIS C 5201 4,6/MIL-STD-202G
Prüfspannung: 100±15V

Biegefestigkeit J, G: △ R ≦ ± (1% + 0.1Ω) F: △R≦± (0,5% + 0.05Ω) kein mechanischer Schaden

Methode JIS C 5201 4,33/MIL-STD-202G 211A/Iec 60115-1 4,33
Widerstandänderung, nach verbogen auf das 90mm PWB. Biegung: 4mm for1206



Markierungen

0201 0402 0603 0805 1206 universeller LED Chip-Widerstand 1Ω~22MΩ±5% 1Ω~2.2MΩ ±1% SMD 1210 1218 1812 2010 2512 3
1,1 keine Markierungen auf 0201 und 0402. Markierungen auf den anderen Größen werden durch einen Code mit 3 Stellen in seinem genauen Wert ausgedrückt. Z.B.: 6R8=6.8Ω; 100=10×100 =10Ω; 472=47×102 =4700Ω=4.7KΩ.

1,2
a., werden Markierungen auf Größen 0805, 1206 und oben durch einen 4-stelligen Code ausgedrückt.
Z.B.: 82R5=82.5Ω; 1000=100×100 =100Ω; 2212=221×102 =22100Ω=22.1KΩ.
b., werden Markierungen auf 0603 ±1% (Reihe Iecs E-96) durch einen Code mit 3 Stellen ausgedrückt; die ersten zwei Stellen stellen den Wertcode dar und der letzte Großbuchstabe stellt den Multiplikator dar.
Das Kodierungssystem der Reihe E-96 ist, wie folgt:

Widerstand Code
100 01
102 02
105 03
107 04


Multiplikatorcode

Code A B C D E F G X Y Z
Multiplikator 100 101 102 103 104 105 106 10-1 10-2 10-3

Z.B.: 01Y=100× 10-2=1Ω; 68A=499×100 =499Ω; 02D=102×103 =102KΩ

c.Any-Widerstandswerte von 1% Toleranz aber nicht in der Reihe E-96 eingeschlossen, die Wertmarkierungen sind die selben wie +/--5% Toleranz mit Kennzeichnungsidentifizierung. Z.B.: 120=12×100 =12Ω; 475=47×105 =4.7MΩ.

d.Marking des 0-Ohm-Widerstandes ist ‚0" mit seiner Wertstrecke von 0-50mΩ. Keine Toleranz gezeigt auf dem Produktaufkleber.

Paketquantität

Größe Verpackenq'ty
0201 10Kpcs/Reel
0402 10Kpcs/Reel
0603 5Kpcs/Reel
0805
1206
1210
1218 4Kpcs/Reel
1812
2010
2512

Lagerbedingung

Temperatur: 10~30℃

Feuchtigkeit: 30%-75%

Lagerzeit: 1-jährig

Empfohlene Produkte
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf
Telefon : 18128566098
Faxen : 86-769-38935409
Zeichen übrig(20/3000)