Bleifreie rückstellbare Sicherungs-schnelle Reise-Zeit Polyfuse 5A mit Spannung des Maximum-30V
1000 Stück
MOQ
Pls consult us
Preis
Lead Free Polyfuse 5A Resettable Fuse Fast Trip Time With 30V Maximum Voltage
Eigenschaften Galerie Produkt-Beschreibung Fordern Sie ein Zitat
Eigenschaften
Grundinformation
Zertifizierung: UL,CAS,TUV,RoHS 2.0(2011/65/CE)
Modellnummer: TRB250
Markieren:

rückstellbare Sicherung smd ptc

,

positive Temperaturkoeffizientsicherung

Zahlung und Versand AGB
Verpackung Informationen: Masse, 500pcs pro Tasche.
Lieferzeit: 10 Arbeitstage
Zahlungsbedingungen: T/T
Versorgungsmaterial-Fähigkeit: 8.000.000 Stücke pro Monat
Technische Daten
Produktname: Rückstellbare Sicherung Polyfuse-Polymer PTC
Thermistor-Montage: Durch Loch
Haltestrom: 2.5A
Reisestrom: 5A
Max.Voltage: 30VDC
Betriebstemperatur-Minute: -40°C
Betriebstemperatur maximal: +85°C
Führungsmaterial: Verzinntes Kupfer
Lötende Eigenschaft: MIL-STD-202, Methode 208E
isolierende Beschichtung: flammhemmender Epoxy-Kleber
Produkt-Beschreibung

Polymer PTC des Batterie-Satz-rückstellbare Sicherung niedriges Widerstand-RUEF250 Polyfuse mit maximalem Griff gegenwärtiges 2.5A der Spannungs-30V

Beschreibung

Die rückstellbare Sicherung TRB250 PTC von AO wenig ist ein verbleites rückstellbares radialgerät PolySwitch. Sie versieht Ingenieure mit mehr Entwurfsflexibilität. Die höheren Nennspannungen lassen dieses Gerät in den Neuanmeldungen verwenden und es ist mit Großserienelektronikversammlung kompatibel.

____________________________________________________________________________Epoxy Coated Photocell 11mm Diameter Photoresistor Light Sensor GM11528 With Light Resistance 10-20 KOhmDownload______

Elektrische Eigenschaften

P/N Halten Sie Cu Lösen Sie Cu aus. Max.vol Max.curr Max. Reisezeit Energie Widerstand (Ω)
IH, (a) ES, (a) Vmax, (V) Imax, (a) (a) (Sek.) PD-Art (W) Rmin Rtyp R1max
TRB090 0,90 1,80 30 40 4,50 5,9 0,60 0,090 0,230 0,300
TRB110 1,10 2,20 30 40 5,50 6,6 0,70 0,060 0,160 0,260
TRB120 1,20 2,40 30 40 6,00 6,5 0,70 0,050 0,115 0,255
TRB135 1,35 2,70 30 40 6,75 7,3 0,80 0,040 0,095 0,170
TRB160 1,60 3,2 30 40 8,00 8,0 0,90 0,030 0,095 0,160
TRB185 1,85 3,7 30 40 9,25 8,7 1,00 0,030 0,070 0,110
TRB250 2,50 5,0 30 40 12,5 10,3 1,20 0,020 0,048 0,072
TRB300 3,00 6,00 30 40 15,0 10,8 2,00 0,015 0,050 0,075
TRB400 4,00 8,00 30 40 20,0 12,7 2,50 0,010 0,030 0,045
TRB500 5,00 10,00 30 40 25,0 14,5 3,00 0,008 0,025 0,045
TRB600 6,00 12,00 30 40 30,0 16,0 3,50 0,005 0,020 0,030
TRB700 7,00 14,00 30 40 35,0 17,5 3,80 0,003 0,016 0,025
TRB800 8,00 16,00 30 40 40,0 18,8 4,00 0,004 0,015 0,023
TRB900 9,00 18,00 30 40 40,0 20,0 4,00 0,004 0,010 0,015
Produkt-Maße u. Markierung (Einheit: Millimeter)
Bleifreie rückstellbare Sicherungs-schnelle Reise-Zeit Polyfuse 5A mit Spannung des Maximum-30V 1 Bleifreie rückstellbare Sicherungs-schnelle Reise-Zeit Polyfuse 5A mit Spannung des Maximum-30V 2 Bleifreie rückstellbare Sicherungs-schnelle Reise-Zeit Polyfuse 5A mit Spannung des Maximum-30V 3
Art 3 der Art-1 der Art-2
Bleifreie rückstellbare Sicherungs-schnelle Reise-Zeit Polyfuse 5A mit Spannung des Maximum-30V 4

P/N A B C D E Körperliche Eigenschaften
Maximum. Maximum. Art. Min. Maximum. Art Führung Φ Millimeter Material
TRB090 7,4 12,2 5,1 7,6 3,1 3 0,50 CP
TRB110 10,7 16,7 5,1 7,6 3,1 1 0,50 CP
TRB120 10,7 16,7 5,1 7,6 3,1 1 0,50 CP
TRB135 10,7 16,7 5,1 7,6 3,1 1 0,50 CP
TRB160 11,0 16,8 5,1 7,6 3,1 1 0,60 CU
TRB185 11,5 17,9 5,1 7,6 3,1 1 0,60 CU
TRB250 13,0 18,3 5,1 7,6 3,1 2 0,60 CU
TRB300 13,0 18,3 5,1 7,6 3,1 2 0,81 CU
TRB400 16,4 24,8 5,1 7,6 3,1 2 0,81 CU
TRB500 21,3 26,4 10,2 7,6 3,1 2 0,81 CU
TRB600 20,8 29,8 10,2 7,6 3,1 2 0,81 CU
TRB700 20,8 29,8 10,2 7,6 3,1 2 0,81 CU
TRB800 24,2 32,9 10,2 7,6 3,1 2 0,81 CU
TRB900 24,2 32,9 10,2 7,6 3,1 2 0,81 CU

Typische Zeit, an 25℃ auszulösen

Die Zeit, Kurven auszulösen stellen typische Leistung eines Gerätes in einer simulierten Anwendungsumwelt dar. Ist-Leistung in den spezifischen Kundenanwendungen sich unterscheidet möglicherweise von diesen Werten wegen des Einflusses anderer Variablen.

Bleifreie rückstellbare Sicherungs-schnelle Reise-Zeit Polyfuse 5A mit Spannung des Maximum-30V 5

A=TRB090

B=TRB110

C=TRB135

D=TRB160

E=TRB185

F=TRB250

G=TRB300

H=TRB400

I=TRB500

J=TRB600

K=TRB700

L=TRB800

M=TRB900

Nutzen

• Berufs-/flexibler Entwurfsrat von unserem technischen Team

• Kompatibel mit Großserienelektronikversammlung

• Hilfskunde erzielen Agenturzustimmungen

• Höhere Nennspannungen erlauben Gebrauch in den Neuanmeldungen

Eigenschaften

Schnell zur Reise
Niedriger Widerstand
UL, CSA, TUV und RoHS genehmigten
Halten Sie Strom von 2.5A bei Zimmertemperatur
Maximale Spannung von 30V
Maximaler Strom von 40A
Reisestrom von 5A an 25C
OperationsTemperaturspanne von -40°C zu 85°C
Flammhemmende Epoxidpolymerisolierung UL94 V-0

Anwendung

• Satellitenvideoempfänger

• Industrielle Kontrollen

• Transformatoren

• Computermotherboards

• Rückstellbare Gerät-Radial-verbleite Geräte Modem PolySwitch fördert Eigenschafts-Anwendungen

• USB-Nabe, -häfen und -peripherie

• Häfen IEEE1394

• CD-ROMs

• Spielmaschinen

• Batteriesätze

• Telefone

• Faxgeräte

• Analoge und digitale Linecards

• Drucker

Gegen Überstrom Vorfälle, Sicherung oder PTC sich schützen?

Wenn es um ofelectronic Ausrüstung des Überstromschutzes geht, sind Sicherungen lang die Standardlösung gewesen. Sie kommen in eine große Vielfalt von Bewertungen und von Montagearten zu fitvirtually jeder möglicher Anwendung.

Wenn sie sich öffnen, stoppen sie vollständig das Fluss ofelectricity, das möglicherweise die gewünschte Reaktion ist. Das Ausrüstung orcircuit wird funktionsunfähig gemacht, das das user'sattention zeichnet zu, was die Überladungsüberladung verursacht haben kann, also thatcorrective Maßnahmen ergriffen werden können.

Dennoch gibt es Umstände andcircuits, in denen Autorecovery von einer vorübergehenden Überlastung ohne userintervention wünschenswert ist. Positive Temperaturkoeffizient (PTC)-Thermistoren — auch genannte rückstellbare Sicherungen oder polymericpositive Temperaturkoeffizientgeräte (PPTCs) — sind anexcellent Weise des Erzielens dieses Schutzsystems.

Wie ein PTC arbeitet

Ein PTC besteht aus einem Stück des Polymers materialloaded mit leitfähigen Partikeln (normalerweise Ruß). An der Raumtemperatur ist das Polymer in einem teilkristallinen Zustand und theconductive Partikel berühren sich, bilden mehrfache conductivepaths und stellen niedrigen Widerstand zur Verfügung (im Allgemeinen über zweimal das von afuse der gleichen Bewertung).

Wenn Strom durch die PTC-itdissipates überschreitet, treiben Sie (P = I2R) andits Temperaturanstiege an. Solange der Strom weniger als itsrated Griffstrom (Ihold) ist, bleibt thePTC in einem Niedrigwiderstandzustand und im Stromkreis willoperate normalerweise.

Wenn der Strom den bewerteten Reisestrom (Itrip) übersteigt, erhitzt der PTC upsuddenly. Das Polymer ändert zu einem amorphen Zustand und erweitert und bricht die Verbindungen zwischen den leitfähigen Partikeln.

Dieses veranlaßt den Widerstand, rapidlyby einige Größenordnungen zu erhöhen und verringert den Strom auf einem niedrigen (Durchsickern) Wert, der gerade genügend ist, den PTC im Thehighwiderstand staats- im Allgemeinen zu halten um von den zehn toseveral hundert Milli-Amperes an der Nennspannung (Vmax). Wenn die Energie abgestellt wird, kühlt thedevice unten ab und geht zu seinem Niedrigwiderstandzustand zurück.

Ptc- und Sicherungsparameter

Wie eine Sicherung ist ein PTC für die gegenwärtige (Imax) itcan Unterbrechung des Maximumshortstromkreises an der Nennspannung bewertet. Imax für einen typischen PTC ist 40 A, und mayreach 100 Bewertungen A. Interrupt für Sicherungen der Größen, die in der Art von Anwendungen uns beused können, betrachten hier können rangefrom 35 bis 10.000 A an der Nennspannung.

Die Nennspannung für einen PTC ist begrenzt. Allgemeiner Gebrauch PTCsfor ist nicht über 60 V bewertet (es gibt PTCs-fortelecom Anwendung mit 250 und Unterbrechungsspannung von 600 V, buttheir Betriebsspannung ist- noch 60 V); SMT und Klein-cartridgefuses sind verfügbar mit Bewertungen von 32 bis 250 V oder mehr.

Die Betriebsstrombewertung für PTCs erstreckt sich toabout 9 A, während die Höchstgrenze für Sicherungen von hier typesconsidered 20 A übersteigen kann, mit einigem, das bis 60 A. verfügbar ist.

Die nützliche Höchsttemperatur für einen PTC isgenerally 85C, während die SMT-Sicherungen Forthinfilm der Normalbetriebshöchsttemperatur 90C ist, und für Klein-patrone Sicherungen ist 125C.Both PTCs und Sicherungen erfordern das Herabsetzen für Temperaturen über 20C, obgleich PTCs für Temperatur empfindlicher sind.

Beim Entwerfen in jedem möglichem Überstrom protectivedevice, seien Sie sicher, Faktoren, die möglicherweise sein operatingtemperature beeinflussen, einschließlich den Effekt auf Hitzeabbau von Führungen/von Spuren, von irgendeiner Luftströmung und von Nähe zu den Wärmequellen zu betrachten. Die Geschwindigkeit von responsefor ein PTC ist der einer Zeitverzögerungssicherung ähnlich.

Allgemeine PTC-Anwendungen

Viel der Planungsarbeit für persönliches computersand Peripheriegeräte wird stark vom Microsoft-andIntel Systemdesign-Führer beeinflußt, der erklärt, dass „unter Verwendung eines fusethat jedes Mal ersetzt werden muss einer Überstromzustand auftritt isunacceptable.“ Und, der SCSI-Standard für dieses largemarket umfasst eine Aussage, die „….ein positivetemperature Koeffizientgerät muss anstelle einer Sicherung, tolimit benutzt werden die maximale Menge des Stroms Ursprungs.“

PTCs werden verwendet, um Sekundär-overcurrentprotection für Telephonzentralebüroeinrichtung, customerpremises Ausrüstung, Warnungssysteme, Receiver, VOIP-Ausrüstung und AnschlussleitungsSchnittstellenleitungen zur Verfügung zu stellen. Sie stellen primaryprotection für Batteriesätze, Ladegeräte, Automobiltürschlösser, USB-Porte, Lautsprecher und PoE zur Verfügung.

Bedienungsfertige Anwendungen SCSIs, dass benefitfrom PTCs das Motherboard und die vielen Peripherie umfassen, die canbe häufig an und getrennt von den computerports anschloss. Die Maus, die Tastatur, der Drucker, das Modem und portsrepresent die Gelegenheiten des Monitors für Misconnections und offaulty Einheiten der Verbindungen oder schädigendes Kabel. Die Fähigkeit, aftercorrection der Störung zurückzustellen ist besonders attraktiv.

Ein PTC kann Laufwerke von thepotentially Beschädigungsüberströmen schützen, resultierend aus übermäßigem currentfrom eine Stromversorgungsfunktionsstörung. PTCs kann Energie suppliesagainst Überbelastung schützen; einzelnes PTCs kann in die outputcircuits gelegt werden, um jede Last zu schützen, in der es Mehrfachverbindungsstellenlasten orcircuits gibt.

Bewegungsüberströme können übermäßiges heatthat produzieren schädigen möglicherweise die Wicklungsisolierung und für kleine Motoren mayeven Ursache ein Ausfall der sehr Drahtwicklungen mit kleinem Durchmesser. ThePTC im Allgemeinen löst nicht unter normalen hohen Motorstartstrom aus, aber fungiert, um eine nachhaltige Überlastung am causingdamage zu verhindern.

Transformatoren können vorbei beschädigt werden overcurrentscaused durch Schaltungsstörungen, und die gegenwärtige Begrenzungsfunktion von aPTC kann Schutz bieten. Der PTC ist auf der Lastsseite des Transformators.

Sicherung oder PTC?

Das folgende Verfahren hilft im selectingand, welches die korrekte Komponente anwendet. Hilfe ist auch verfügbare fromdevice Lieferanten. Für unparteiischen Rat ist es zum lookfor ein Firma klug, die Sicherung und PTC-Technologie anbietet.

1. Definieren Sie das Stromkreis funktionierende Parameterstaking in Erwägung:

Normaler Betriebsstrom in den Amperen

Normale Betriebsspannung in den Volt

Maximaler Unterbrechungsstrom

Umgebende Temperatur/Rerating

Typischer Überlastungsstrom

Erforderliche Öffnungszeit an der spezifischen Überlastung

Vorübergehende Impulse erwartet

Rückstellbar oder einmalig

Agentur-Zustimmungen

Montageart-/-formfaktor

Typischer Widerstand (im Stromkreis):

2. Wählen Sie einen zukünftigen protectioncomponent Stromkreis vor (sehen Sie Tabelle)

3. Konsultieren Sie das zeit-gegenwärtige Kurve (T-C) todetermine, wenn das vorgewählte Teil innerhalb des constraintsof die Anwendung laufen lässt.

4. Garantieren Sie, dass die Anwendungsspannung lessthan oder der Nennspannung des Gerätes gleich ist und dass, die Temperaturgrenzen theoperating, innerhalb deren durch thedevice spezifiziert werden. Wenn Sie einen PTC verwenden, setzen Sie thermisch Ihold unter Verwendung der Gleichung unten herab.

Ihold =derated Ihold

Thermischer Reduzierkoeffizient

5. Vergleichen Sie die maximalen Maße des deviceto der Raum, der in der Anwendung verfügbar ist.

6. Unabhängig prüfen Sie und werten Sie suitabilityand Leistung in der tatsächlichen Anwendung aus.

Empfohlene Produkte
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf
Telefon : 18128566098
Faxen : 86-769-38935409
Zeichen übrig(20/3000)